20 – Sexualität und Konsens

In der 16. Folge von InSpektren sprechen Finn und Jay-Jay, weil Noir ja nicht wollte 😉 über Sexualität und Konsens. In der Folge gehen wir unter anderem auf die Definition von Konsens ein, besprechen den Unterschied zwischen Konsens und Kompromiss und bieten einen kurzen Abriss über die Konsensdebatte mit besonderem Augenmerk auf die A*spec-Community.

#Asexualität #Aromantik #asexuality #aromantic #queer #LGBTQIA+

19 – Wie fühlt sich ästhetische Anziehung an?

In dieser Folge unterhalten sich Finn und Noir über ästhetische Anziehung und tauschen sich über unterschiedliche Konzepte rund um das Thema Ästhetik aus. Sie fragen sich, was es eigentlich bedeutet, eine Person ästhetisch anziehend zu finden und erkundigen sich natürlich auch in und außerhalb der A*spec-Community nach unterschiedlichsten Erfahrungen rund um ästhetische Anziehung. 

#Asexualität #Aromantik #asexuality #aromantic #queer #LGBTQIA+

18 – Gender und Kleidung

In dieser Folge unterhalten sich Jay-Jay und Gilman über Mode und Kleidung. Es geht darum, was die Funktion von Kleidung eigentlich ist und wieso wir uns eigentlich so kleiden wie wir uns kleiden. Außerdem geht es um Genderstereotypen in Bezug auf Mode und die Frage, ob es eigentlich a*spec-typische Kleidungsstücke gibt.

#Asexualität #Aromantik #asexuality #aromantic #gender #queer #LGBTQIA+

17 – A*spec und Trauma

Heute unterhalten sich Gez und Noir gemeinsam mit DasTenna über traumatische Erfahrungen und Trauma. Sie beschäftigen sich damit, was Trauma eigentlich ist und was es für das Erleben einer Person bedeutet, aber auch damit, was A*spec-Identitäten mit Trauma zu tun haben, wie die beiden Themen in Bezug aufeinander verhandelt werden und welche Probleme es dabei gibt. Zu guter Letzt geht es noch darum, was helfen kann und was Personen, die Trauma erlebt haben, von der Community brauchen.

#Asexualität # Aromantik #Trauma #asexuality #aromantic #queer #LGBTQIA+

16 – Typische Ace/Aro-Gedanken

In Folge 16. unterhalten Jay-Jay und Finn sich über typische Gedanken, die Menschen auf dem aromantischen und asexuellen Spektrum vielleicht schon einmal hatten. Es geht darum, dass wir uns schwer tun, sexuelle oder romantische Anziehung als Hauptmotivator und die daraus folgenden Handlungen zu verstehen, aber auch um einige Fragen, die wir uns mitunter einmal gestellt haben.

#Asexualität #Aromantik #asexuality #aromantic #queer #LGBTQIA+

Sonderfolge – Das aromantische Spektrum und die queere Community (Live-Mitschnitt zur Aro-Week)

In dieser Sonderfolge von InSpektren unterhalten sich Finn, Gez, Jay-Jay und Noir mit Sal über Menschen auf dem aromantischen Spektrum und ihre Erfahrungen mit der queeren Community, damit zusammenhängende Probleme und Konflikte, aber auch darüber, warum Aromantik queer ist, welche Gemeinsamkeiten es gibt und welche Konzepte aus der Aro-Community auch für andere Menschen bereichernd sein könnten. 

#Asexualität #Aromantik #asexuality #aromantic #queer #LGBTQIA+

15 – Trans*exklusionistischer Radikalfeminismus

In der 15. Folge von InSpektren sprechen Finn und Gez mit Mäx über Trans*exklusionistischer Radikalfeminismus (TERF). Es wird u.a. in der Folge auf den TERF-Begriff eingegangen, die Geschichte, Ideologie, Argumentationsstrategien und Rhetorik näher betrachtet, sowie auch über Intersektionalität mit A*spec gesprochen.

#Asexualität #Aromantik #asexuality #aromantic #transphobia #terf #queer #LGBTQIA+

14 – Wie fühlt sich eigentlich sensuelle Anziehung an?

In Folge 14 von InSpektren unterhalten sich Finn und Noir mit Stefan und Yoshi über sensuelle Anziehung, körperliche Nähe, ob bzw. wie sich diese von anderen Arten der Anziehung unterscheiden lassen und darüber was das alles mit Asexualität und Aromantik zu tun hat. 

#Asexualität #Aromantik #asexuality #aromantic #queer #LGBTQIA+

13 – Wieso Pfeile und Kuchen?

In Folge 13 – Wieso Pfeile und Kuchen nehmen Finn und Jay-Jay einen Teil der Symbole unter die Lupe, die innerhalb der A*spec-Community verwendet werden, und setzen sich mit der Frage auseinander, ob es eine eigene A*Spec-Kultur gibt und worin diese bestehen könnte.

#Asexualität #Aromantik #asexuality #aromantic #queer #LGBTQIA+

12 – A*spec außerhalb binärer Geschlechtsidentität

In Folge 12 von InSpektren unterhalten sich Ferdi und Finn mit den zwei Gastpersonen Alec und Ares über das Zusammenspiel zwischen Aspec* und Gender außerhalb binärer Geschlechtsidentitäten. Wir fragen uns, wo und ob wir uns auf dem Genderspektrum verorten und was das mit Aromantik und Asexualität zu tun hat. Immerhin sind (laut Ace Community Survey Report 2019) über ein Viertel der aspec*-identifizierten Personen auch nicht-binär! Gibt es da einen Zusammenhang?

#Asexualität #Aromantik #asexuality #aromantic #queer #nonbinary #gender #LGBTQIA+

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner