45 – Kink, Fetisch und A*spec

In dieser Folge unterhalten sich Finn, Max, Jens und Ash über Kink, BDSM und Fetisch. Es geht darum, was Kink eigentlich ist, was es nicht ist und um Sicherheitsmechanismen. Sie erklären einige Begriffe, sprechen aber auch über die eigenen Kinks und was der Reiz von BDSM für sie ausmacht. Außerdem geht darum, wo man als kinky Person Community sowie Ressourcen finden kann und natürlich über die Intersektionalität zwischen Kink und eigenen A*spec-Identitäten.

Moderation: Finn
Gastpersonen: Ash, Max, Jens
Redaktion: Finn, Gez, Noir, Suri
Schnitt: Suri
Folgenbild: DasTenna
Qualitätssicherung: Delphin, Luna, Oly

Creative Commons License
This work is licensed under a Creative Commons Attribution 4.0 International License

Content Notes

00:06:35-00:07:30 | Diskussion sexueller Erregung und Sex im Kontext von Kink
00:29:42-00:31:40 | Diskussion von Sex und anderer sexueller Handlungen im Kontext von Kink
00:39:00-00:39:50 | Erwähnung sexueller Gewalt und Consensual Non-Consent
01:04:30-01:05:00 | Erwähnung des Diskurses zu Kink auf der Pride

Kapitelmarken

00:00:00 | Cold Open
00:00:10 | Intro
00:00:30 | Begrüßung und Einleitung
00:03:25 | Begriffsdefinition: BDSM
00:07:30 | Begriffserklärung: Bondage
00:09:20 | Begriffserklärung: Disziplin
00:10:35 | Begriffsklärung: Dominanz und Submission
00:12:00 | Begriffsklärung: Sadismus und Masochismus
00:14:35 | Begriffsdefinitionen: Top, Bottom, Sub, Dom und Switch
00:20:50 | Begriffsklärung: Fetisch
00:22:44 | Gegensatzpaar Kink-Vanilla
00:27:25 | Was ist Kink/BDSM nicht?
00:31:40 | Sicherheitsmechanismen im BDSM
00:41:50 | Metakonsens
00:44:15 | Welche Arten von Kink interessieren uns und in welchem Rahmen leben wir diese?
00:57:55 | Was uns an Kink reizt
01:03:55 | Wie haben wir herausgefunden, dass wir kinky sind?
01:12:25 | Stellenwert von Kink für uns
01:17:25 | Zugang zur Kink-Community und Informationen
01:23:25 | Outing als kinky?
01:28:10 | Verhältnis von Kink und A*spec-Identität(en)
01:33:20 | Lexikon: Peculiace
01:34:25 | Kulturecke: Evie Lupine (Youtube-Kanal)
01:35:45 | Was nehmen wir mit?
01:38:25 | Verabschiedung, Dank und Kontaktmöglichkeiten
01:40:40 | Outro

Lexikon

Peculiace – Label für eine Person auf dem asexuellen Spektrum, für die Kink in der eigenen Sexualität eine wichtige Rolle spielt. Das kann beispielsweise bedeuten, dass eine Person sexuelle Anziehung und/oder Erregung nur im Kontext von Kink empfindet oder nur in diesem Rahmen sexuelle Handlungen durchführen möchte. Unter diesem Label können aber auch andere Zusammenhänge zwischen Kink und Ace*spec-Identität gefasst werden, zum Beispiel wenn eine Person einfach Spaß an Kink hat.

Kulturecke

YouTube Kanal von Evie Lupine

Weitere Quellen

Thom Winter-Gray & Nikki Hayfield (2021) ‘Can I be a kinky ace?’: How asexual people negotiate their experiences of kinks and fetishes, Psychology & Sexuality, 12:3, 163-179, DOI: 10.1080/19419899.2019.1679866

Subreddit BDSM_Aces

Deviance Magazin

gentledom.de

SMJG e.V. – BDSM Jugend

LFC (Leather & Fetish Community)

Libertine Sadomasochismus-Initiative Wien

Uns findet ihr außerdem hier

inspektren.eu
instagram: inspektren_podcast
facebook: InSpektren.Podcast
twitter: InSpektren
Mastodon: chaos.social/@inspektren
Discord: aspecgerman.de

Mail: inspektren@gmx.net

YouTube
Spotify
Amazon Music
Apple Podcast
Google Podcast

A*spec Vibes zum Anhören findet ihr auf unserer Spotify Playlist

Ein Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner